Grundschule Allmendingen
"Das wahre Geheimnis des Erfolges ist die Begeisterung"  (W. Chrysler)

Abfallberatung für die 2. Klassen

 

  • IMG_2258
  • IMG_2259
  • IMG_2255
  • IMG_2260
  • IMG_2261
  • IMG_2262

Frau Müller vom Landratsamt Alb-Donau-Kreis begeisterte die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2a und 2b mit spannenden Informationen zu Müllentstehung und -entsorgung. (01.12.21)


Energiedetektiv EDe

  • IMG_2125
  • IMG_2123
  • IMG_2126
  • IMG_2122
  • IMG_2124

Begeistert forschten die Schülerinnen und Schüler der 4a über Energieentstehung und -verbrauch.


Schulübernachtung der Klasse 4b

  • XHUP1370
  • XFGW9822
  • WNXO8738
  • WNRI8938
  • UDJT3490
  • UDYO1225
  • UMHC1532
  • VJIA5890
  • TMAS6244
  • TMAH8870
  • QRWI7707
  • QFCF3851
  • POAC6779
  • OQDV8523
  • MNHK4451


 

Nachts in der Schule

Am Donnerstagabend um 18:00 Uhr hat die Klasse 4b sich voller Aufregung und Freude im Klassenzimmer getroffen. Da wir alle sehr hungrig waren, haben wir als Erstes Pizza gebacken. Jeder durfte seine Lieblingspizza backen. Mmmhhh, war das lecker. Dabei haben wir Flüsterpost gespielt. Das war lustig. Die Klasse 4b hat nach dem Essen gespült und geputzt. Schnell sind wir hoch ins Klassenzimmer geflitzt und haben unser Nachtlager hergerichtet. Wir haben uns schon so auf das Herrichten des Nachtlagers gefreut. Als wir damit fertig waren, haben wir das 50-Zettel-Spiel gespielt. Dann sind wir in die Schlafanzüge geschlüpft und haben Süßigkeiten gegessen. Danach haben wir alle Zähne geputzt und Sonntagsmaler gespielt. Auf unserer elektrischen Tafel haben wir Checker Tobi angeschaut und dann sind wir kurz nach Mitternacht eingeschlafen. Am Morgen sind wir aufgewacht, haben uns angezogen und gefrühstückt. Es gab leckere Brötchen. Zähne geputzt haben wir auch. Andre hat danach auch Gitarre gespielt und dann haben wir unser Nachtlager aufgeräumt. Wir sind alle gegangen. Das war ein toller Tag und eine tolle Nacht. (28.10.21)



Schulübernachtung der Klasse 4a                                                                    

Die Klasse 4a übernachtete in der Schule. Dabei standen Spaß und Teambuilding im Vordergrund. (26.10.21)

 


Müllplakate gestalten

Die Schulgemeinschaft beschloss, dass sie der Verschmutzung des Schulhofs nicht mehr tatenlos zusehen möchte. Alle setzten Klassen setzten ein Zeichen gegen Müll und Vandalismus. Die Klasse 4a gestaltete beispielsweise im Kunstunterricht bei Frau Klotzbücher Plakate, die an einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und dem Schulgelände appellieren. Ebenso verfassten die Schülerinnen und Schüler kleine Texte, in denen sie ihre Wünsche konkretisieren.

  • 03_20211021_142104
  • 01_20211021_141102
  • 02_20211021_141507
  • 04_20211021_142724

Auf unserem Schulhof liegt ganz viel Müll, Scherben, Kippen, usw. Wenn Scherben herumliegen und Kinder hinfallen, bluten sie ganz stark. Unser Schulhof sieht nicht schön aus, wenn immer Müll rumliegt Wir sollen Mülltonnen und Überwachungskameras aufstellen. Wir wollen, dass die Leute ihren Müll nicht wegwerfen und wir Schüler den Müll wieder einsammeln müssen.




























E-Mail
Anruf