Grundschule Allmendingen
"Das wahre Geheimnis des Erfolges ist die Begeisterung"  (W. Chrysler)



Hier können Sie sich bei Moodle (Online-Plattform für das Fernlernen) anmelden:

https://04135318.moodle.belwue.de

Information zum Schulbetrieb nach den Osterferien

Liebe Schulgemeinschaft,
ab Montag, den 25. April entfällt die Testpflicht sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch für das Personal an den Schulen in Baden-Württemberg. Das Kultusministerium spricht in der aktuellen Corona-Verordnung Schule weiterhin eine generelle Empfehlung zum Abstandhalten, regelmäßigem Lüften sowie zum Tragen von medizinischen Masken in geschlossenen Räumen aus. Dieser Empfehlung schließen wir uns als Schule an.

Sollte Ihr Kind Symptome einer Corona-Erkrankung aufweisen, bitten wir Sie auch weiterhin um ein verantwortungsvolles Handeln. Klären Sie die Erkrankung ab, indem Sie z.B. freiwillig einen Corona-Test bei Ihrem Kind durchführen lassen.

Herzliche Grüße
Susanne Schelkle, Schulleiterin



Wegfall der Maskenpflicht 

Mit dem Wegfall der Maskenpflicht an der Schule erhöht sich das Infektionsrisiko aller Beteiligten. Falls die Schule personell in eine Lage kommen sollte, die es uns nicht mehr ermöglicht, alle Schüler in Präsenz zu unterrichten, werden wir Klassen in Absprache mit dem Schulamt Biberach ins Fernlernen versetzen. Dann wird eine Notbetreuung eingerichtet.

Der entsprechende Brief mit den Regelungen sowie der Antrag dafür wurden Ihnen bereits im Januar über die Klassenlehrkraft Ihres Kindes zugesandt.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, wenn Sie eine erneute Arbeitgeberbescheinigung einreichen müssen. Dies wurde so angeordnet. 



Herzliche Grüße

Susanne Schelkle


Informationen zur Testpflicht

Bei Schulbetrieb auf unserem Schulgelände herrscht weiterhin Testpflicht. Die Schülerinnen und Schüler führen die Selbsttests zu Beginn des Unterrichtsmorgens unter Aufsicht der Lehrkräfte in der Schule aus.

Die Testung findet montags und mittwochs statt.

Der Nachweis für die regelmäßige Testung ist durch einen Schülerausweis, mit der Fahrkarte oder mit einem Altersnachweis möglich. Die Schule stellt also üblicherweise keine Nachweise über Testergebnisse aus.

Testbefreit sind folgende Personen:

Fall 1:
Genesen = positiver PCR-Test liegt mindestens 28 Tage zurück.
Bitte legen Sie der Klassenlehrkraft Ihres Kindes eine Bescheinigung über das genaue Testdatum vor.
Dauer der Testausnahme: 90 Tage ab Probenentnahme.

Fall 2:
Zwei Impfungen sind erfolgt, die zweite liegt mindestens 15 Tage zurück.
Bitte legen Sie der Klassenlehrkraft Ihres Kindes den Impfnachweis mit Impfdatum vor.
Dauer der Testausnahme: 90 Tage ab der 2. Impfung.

Fall 3:
Zwei Impfungen + Auffrischungsimpfung:
Bitte legen Sie der Klassenlehrkraft Ihres Kindes den Impfnachweis über die vorgenommene Auffrischungsimpfung vor.
Dauer: Auch nach 90 Tagen noch testbefreit

Fall 4:
Genesen + mindestens 1 Impfung:
Bitte legen Sie der Klassenlehrkraft Ihres Kindes eine Bescheinigung über das genaue Testdatum sowie den Impfnachweis vor.
Dauer: Auch nach 90 Tagen noch testbefreit

Ohne die erforderten Nachweise besteht für Ihr Kind weiterhin Testpflicht.

Bitte beachten Sie die Regelungen für Reiserückkehrende.



Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen Schuljahr 2021/2022   

Achtung! Bitte informieren Sie uns im Falle einer Covid-19-Infektion oder Quarantäne direkt! 


Informationen aus den Gesundheitsämtern Alb-Donau-Kreis und Ulm

Das Landratsamt Alb-Donau Kreis, die Stadt Ulm und das Staatliche Schulamt in Biberach haben
zusammen Informationsblätter zum Umgang mit Corona für Sie erarbeitet. 

Zum erneuten Nachlesen sind die Merkblätter hier aufgeführt:



 




Umgang mit Krankheitssymptomen

Grundsätzlich soll ein Kind nur gesund in die Schule kommen. Durch die aktuelle Pandemielage ist es jedoch noch wichtiger geworden, dass Eltern genau abschätzen, ob ihr Kind bei Auftreten von Krankheitsanzeichen in die Schule gehen kann oder nicht. Das Landesgesundheitsamt hat dafür einen Leitfaden entwickelt. Wir bitten alle Eltern, sich unbedingt an diesen Leitfaden zu halten.


In folgendem Video, das sich speziell an Kinder richtet, wird das Coronavirus kindgerecht erklärt:








Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Susanne Schelkle
Rektorin

 

E-Mail
Anruf